18 Feb 2014

Urnenwandsystem „Quadrom“

0 Kommentare

Die von vier Seiten zugängliche Urnenwand bietet Platz für 60 Urnengrabkammern auf gerade einmal ca. 3m x 3m Raum. Trotz dieses Raumvorteils findet der Trauernde doch die nötige Ruhe zum Gedenken.

Nicht nur die Urnenwände sondern auch die Eckpfeiler dieses Kolumbariums sind mit Kammern versehen und werden mit Schmuckplatten verschlossen. Die Schmuckplatten sind mit einem nicht sichtbaren Verschluß verriegelt.

[zum Anfang]